Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung

Grundsicherung nach dem Sozialgesetzbuch Zwölftes Buch  (SGB XII)  erhalten Personen, die die Altersgrenze (Rentner) erreicht haben und volljährige, dauerhaft erwerbsgeminderte Personen.
Die Grundsicherung wird auf Antrag gewährt. Ob Sie die Voraussetzungen für die Berechtigung erfüllen, wird im Einzelfall geprüft.

 Benötigte Unterlagen

  • Grundsicherungsantrag
  • Personalausweis
  • Schwerbehindertenausweis
  • Krankenversicherungskarte
  • Mietvertrag
  • Vermögensnachweis  (Kfz-Papiere, Sparbuch, Lebensversicherungen, Haus- und Grundeigentum, Kontoguthaben)
  • Einkommensnachweise (Lohnabrechnungen, Rentenbescheide, Zins- und Pachteinnahmen)
´

Downloads

Kein Download hinterlegt

Kontakt

Bürgerservice

Klutenbrinkstraße 5,
33449 Langenberg
E-Mail:

Ansprechpartner

Um Onlinedienstleistungen nutzen zu können, ist ein Bürgerkonto erforderlich.

Bitte melden Sie sich hier mit Ihrem persönlichen Konto an.